Springe zum Inhalt

Aussicht auf das kommende Medenspielwochenende

Gegen die Medenspielgemeinschaft aus Bad Soden-Salmünster/Wächtersbach/Birstein startet die U14 Mannschaft am Freitag ab 16 Uhr in das kommende Medenspielwochenende auf unserer Anlage. Gegen den derzeitigen 5. der Tabelle ist vielleicht der ein oder andere Matchpunkt drin.

Da wir keine U10 Mannschaft melden konnten, es aber sehr wichtig ist, dass die Kinder Matcherfahrung mit Gleichaltrigen sammeln, findet am Samstag ab 10.30 Uhr ein Freundschaftsspiel statt.IMG_1844

Ebenfalls am Samstag veranstalten die AH-Fußballer ab 14.00 Uhr einen Familiennachmittag auf unserer Anlage.

Am Sonntag ab 11.00 Uhr können die Damen 30 in der Regionalliga mit einem Sieg auf heimischer Anlage gegen den TC Niddapark den Klassenerhalt perfekt machen. In der sehr engen Gruppe (4 Mannschaften haben 4:2 Matchpunkte) ist theoretisch sogar noch der Aufstieg möglich.

Um 14.00 Uhr beginnen die Damen 30 II ihr Match gegen WB Aschaffenburg. Spannende Matches gegen den ungeschlagenen Tabellenführer, der gespickt ist mit ehemaligen Damen-Verbandsliga-Spielerinnen, erwartet die Mannschaft um Mannschaftsführerin Simone Wegner.

Die Herren 40 spielen auswärts gegen den Foresta Gravenbruch. Gegen den 5. der Tabelle könnte durchaus ein Sieg möglich sein.

Die Herren treten auf der Anlage des TC Altenstadt an. Die Mannschaft ist in der Tabelle direkt vor unseren Jungs platziert. Hier besteht die Chance mal einige Matches zu gewinnen.

Wir wünschen allen Mannschaften viel Spaß an den Mannschaftsspielen und möglichst trockenes Wetter!

Folge uns auf Facebook oder sende uns eine E-Mail:
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.